Kulturjahr 2019 im PURADIES

31 Oktober 2019 :: Kategorie: News

„Die Dinge, die ich wissen möchte, stehen in Büchern; mein bester Freund ist der, der mir ein Buch besorgt, das ich nicht gelesen habe.“ Abraham Lincoln

Am Samstag, den 26. Oktober fand bei uns im PURADIES Hotel & Chalets in Leogang die letzte Lesung für das Jahr 2019 statt. Die ausverkaufte Lesung wurde wieder im Restaurant ESS:ENZ des Hotels veranstaltet.
Bereits im Frühjahr konnten wir den Bestsellerautor Bernhard Aichner und den deutschen Krimipreisträger Oliver Bottini im PURADIES empfangen. Den Abschluss der Lesungen, bildeten dann die österreichische Autorin Alex Beer und der Thrillerautor Gruber.

Zum Abschluss unseres Kulturjahres hat der österreichische Bestsellerautor Andreas Gruber mit seinem neuen Thriller „Todesmal“ alle Zuhörer in seinen Bann gezogen. Der 1968 in Wien geborene Autor hat bereits einige preisgekrönte und sehr erfolgreiche Romane verfasst. Er gehört zweifelsohne zu den bekanntesten Autoren Österreichs.

Seine Romane wurden bisher ins italienische, französische, türkische, brasilianische, japanische und koreanische übersetzt. Der Autor wurde bereits für den Friedrich Glauser Krimi-Preis und zweimal für den Leo Perutz Krimi-Preis der Stadt Wien nominiert. Außerdem ist er mehrfacher Gewinner des Vincent Preises und des Deutschen Phantastik Preises.

Der Autor erzählte einige lustige Geschichten aus dem Alltag eines Autors und von seinen nächsten Projekten. Die Verfilmung des ersten Falls für S. Sneijder „Todesfrist“ erschien am 7. Oktober auf Sat1, unter anderem mit der bekannten deutschen Schauspielerin Josefine Preuß als Sabine Nemez.

 



Kategorien


Archiv


TAG-Cloud


Buchen AnfragenGutscheinEvents EN