Vernissage im PURADIES

04 Juli 2019 :: Kategorie: News

„Die Kunst muss nichts.
Die Kunst darf alles!“

Nach unseren zwei sehr erfolgreichen Frühlingslesungen, geht die PURADIES Kulturreise weiter mit einer ganz besonderen Vernissage.
Am 15. Juli 2019 sind wir sehr stolz darauf, den Leoganger Künstler Albert Dschulnigg und zugleich des Küchenchef unseres Restaurant ESS:ENZ mit seinen modernen Werken bei uns begrüßen zu dürfen. Herr Dschulnigg malt seit 10 Jahren professionell und stellte seine Werke bereits bei mehreren Vernissagen aus. Am Montag, den 15. Juli, wird das PURADIES zu einer atemberaubenden Galerie.

Der Künstler malt Acryl auf Leinwand und hat sich vor allem auf Portraits ganz besonderer Charakterköpfe spezialisiert. Hier treffen wir auch berühmte Persönlichkeiten aus den Bereichen Musik, Kunst oder Sport. Auch ein kleiner Exkurs nach New York und in die Tierwelt Afrikas wird auf der Vernissage zu finden sein. Seine Werke sind dabei immer farblich sehr intensiv und ausdrucksstark. Die Bilder werden in unserer wunderschönen Bibliothek und in der Raucherlounge ausgestellt.

Ein Tipp für all unsere Gäste: Seit dem 30. Juni, können seine Werke zudem auf dem Kunstwanderweg in Leogang am Asitz bestaunt werden. Der Weg führt von der Bergstation hinunter zur Mittelstation und kann natürlich wieder retour gegangen werden. Die Strecke hat eine Länge von 3,1 km und dauert ca. 1:30 h mit einer Steigung von 549 Höhenmetern.

 



Kategorien


Archiv


TAG-Cloud


Buchen AnfragenGutscheinEvents EN